winter wedding topsy turvy cake – Winter Hochzeitstorte Schneeflocken

Die erste Torte im Jahr 2016! Und die erste im neuen Haus! Und wie startet man besser als mit einer Hochzeitstorte? MIT EINER TOPSY TURVY HOCHZEITSTORTE!!! Genau, warum einfach wenn es auch komplizierter geht? Challenge accepted!

Eine Winterhochzeit ist schon was Besonderes und eher Seltenes. Und auch noch in Topsy Turvy Stil – herrlich! Herrlich … OMG WIE SOLL ICH DAS SCHAFFEN???!!! Die soll ja auch noch den Transportweg überleben!

Zuerst die Wünsche: Farben weiß und blau, Schneeflocken, Eis, Sterne… OK, das bekomme ich hin.

Topsy Turvy hatte ich schon mal, 2 stöckig aber und im Urlaub-Look (hehe genau das optische Gegenteil).  3 Stöcke und dann noch so wie ich es mir vorstelle, hhhmmm na mal schauen wie ich das mache.

Das Ergebnis haute mich um, ich war schon sehr stolz auf mich. Ich selbst träumte 2008 von einer Topsy Turvy Hochzeitstorte, leider reichte das Studentenbudget damals nur für simple Torten und ich konnte weder backen geschweige von Torten gestalten, umso mehr hat mir diese Torte Freude bereitet.

image003

Innen:

1. Stock (unten): Schoko-Nuss-Bisquit mit Schokoganache und Nüssen

2. Stock (mitte): Eierlikörbisquit mit Erdbeermarmelade und Eierlikörcreme (also momentan liebe ich diese leicht säuerlich-süße Kombination!)

3. Stock (oben): heller Zimtbisquit mit Kastaniencreme, Kirschmarmelade und Kastanienstücken … OK, hatte die Kombination noch nicht und muss sagen… DER HAMMER!!! Müsst ihr unbedingt mal probieren!

Natürlich dürfen für den tollen WOW-Effekt die Lichter nicht fehlen

image002

Die Schneeflocken und den obersten Stock machte ich in einem Eiskristall-look – dazu folgt in Kürze eine Anleitung für euch Den untersten Stock habe ich in einer bestimmten Technik bemalt, um den Frost-Effekt zu betonen: zuerst tragt man mit einem breiten Pinsel einen hellen Farbton auf (bei mit Ice blue), mit viel Alkohol oder Wasser verdünnt, damit die Fabre gleichmäßig verteilt ist, dann in der Nass-in-Nass-Technik einen dünkleren Farbton aufmalen (bei mir Navy Blue), diesen verdünnt man nicht so sehr wie den vorherigen. Immer nur stückchenweise auftragen und dann mit einem zusammengeknitterten Küchenkreppe sofort abtupfen, sodass eine frostige Struktur entsteht. Ich hoffe es ist verständlich ausgedrückt

image006

Damit die Winter Hochzeitstorte den Transport überlebt UND um der Schwerkraft etwas entgegenzuwirken stecken viele, wirklich viele Holzspieße als Stützen in der Torte, zusätzlich 2 über alle 3 Stöcke gehend. Die hält BOMBENFEST!

Ach! Es ist vollbracht! Die Torte hat den Transport überlebt! Sie wurde soeben angeschnitten, also darf ich sie euch nun zeigen

Und ich bin glücklich


Verwendete Hilfsmittel / Produkte:

100% Essbar Glitzer - weiß
Holz-Staffelei mit Tafel
LED Luftballon Blinker in verschiedenen Farben
Rundstäbe Holz Buche
SK Blütenpaste 200 g White
Wilton "EU" 8 Icing Colors Set

Mehr Torten...

Share Button

Schreibe einen Kommentar

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.